Hallenturniere Winter 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: M. Schnabel   

alt

Bericht zu den Turnieren.

Nachdem zwischen den Jahren auch in unserem Verein etwas Ruhe einzog, stand uns bereits im Januar 2017, ganz im Sinne unserer Passion, jede Menge Fußball ins Haus: die Winterhallenturniere im Haus der Vereine.
Den Auftakt übernahmen am 07.01. unsere Jüngsten, die G-Junioren. 9 Mannschaften kämpften um den 1. Platz, dieser ging an den Chemnitzer FC.
Im Anschluss setzte sich bei den F1-Junioren unter 8 Mannschaften der VfB Schöneck 1912 durch und wurde Erstplatzierter.
Am 08.01. waren beim Turnier der E1-Jugend 8 Gastmannschaften zugegen. Turniersieger wurde hier der VfB Auerbauch.

Bei dem folgenden D-Jugend-Turnier war es der VFC Plauen, der sich an die Tabellenspitze kämpfte.
Am 14.01. erlebten wir die 3. Auflage des Westfalia-Cups. Morgens standen die F2-Junioren auf dem Parkett; FSV Berga hieß hier der Turniersieger.
Nachmittags bis in die späten Abendstunden standen unsere Herren im Fokus. Diesen gelang es leider nicht, ihren Siegertitel vom Vorjahr zu verteidigen. Spannende Spiele wurden den zahlreichen Zuschauern trotzdem geboten. Der SV Fortschritt Crimmitschau wurde hier verdienter Gewinner.
Am letzten Turniertag, dem 15.01., kickten die E2-Junioren um den Pokal der Pflegedienst Hupfer GmbH. Dieser ging an den FC Thüringen Jena.
Das C-Junioren-Turnier bildete den Abschluss unserer Winterhallenturniere 2017. Turniersieger wurde der SSV Traktor Nöbdenitz.

Nach wie vor geht von unseren Hallenturnieren eine große Attraktivität aus, wie man an der Vielzahl der angemeldeten Vereine sehen kann. Insgesamt 54 Gastmannschaften fanden an beiden Wochenenden den Weg ins Haus der Vereine.
Aus unseren eigenen Reihen konnte leider kein Turniersieger gekrönt werden, dafür gehörten folgende Vereinsmitglieder zu den Einzelprämierten:

G-Jugend bester Spieler: Magnus Linke, 

F2 bester Torwart: Nils Schumann, 

Männer bester Torwart: Fabian Zipfel.

Abschließend ist besonders erwähnenswert, dass wir in diesem Jahr den Besucherrekord brechen konnten. In diesen Genuss kam besonders unser Catering-Personal, welches ordentlich ins Schwitzen kam, die Situation aber glanzvoll meisterte! Retter in der Not war außerdem die Fleischerei Schumann sowie die Sportsbar im Eisstadion; Zum Sonntag waren wir äußerst dankbar über jede einzelne Wiener, die wir noch auftreiben konnten!

Und nicht zuletzt möchten wir auch wieder ein großes Dankeschön aussprechen an die Personen, die uns immer wieder zuverlässig unterstützen! Ob im Kampfgericht, Catering oder bei der Organisation: auf Euch ist einfach Verlass, das ist wohl der für uns beste Gewinn!
Mandy, Marcel, Torsten, Sebastian, Mike, Steve, David, Lana, Björn, Niklas Z., Thomas L., Kristin und an alle anderen helfenden Hände, die namentlich nicht erwähnt sind, herzlichen Dank für Eure Hilfe!!!

Ebenso bedanken wir uns bei unseren großzügigen Sponsoren, die ein tragender Teil unserer Turniere sind:

Westfalia Metal Components

Pflegedienst Hupfer GmbH

Bäckerei Hofmann

Fleischerei Stein im schwarzen Netto.

(M. Lauck) 



G-Junioren

alt
07.01.2017 von 09:00 - 13:30 Uhr
Abschusstabelle: 

1. Chemnitzer FC,
2. SV Germania Gornau,
3. FC Crimmitschau I,
4. SG Traktor Neukirchen/Pl.,
5. SV Eiche Reichenbrand,
6. Lusaner SC,
7. FC Altenburg,
8. FSV Silberstraße-Wiesenburg,
9. FC Crimmitschau II,

Bester Spieler: Magnus L. - FC Crimmitschau
Bester Torwart: Max T. - SV Germania Gornau

Spielstärke: 1 : 5, Spielzeit: ca. 8 Minuten

 


170107_bamb-junioren_01170107_bamb-junioren_02170107_bamb-junioren_03170107_bamb-junioren_04



F1-Juniorenalt

07.01.17 von 14:30 - 18:30 Uhr
Abschusstabelle: 

1. VfB Schöneck 1912,
2. Oberlungwitzer SV,
3. FC Crimmitschau ,
4. SpVgg Blau Weiss Gersdorf/ Lugauer SC,
5. SG Traktor Neukirchen/Pl.,
6. VSC Mylau-Reichenbach,
7. SG Gera e.V.,

8. SG Friedrichsgrün e.V.,

Bester Spieler: Luis M. - VfB Schöneck 1912
Bester Torwart: Florian K. - SG Friedrichsgrün e.V.


Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 10 Minuten 



altF2-Junioren

14.01.17 von 09:00 - 13:00 Uhr
Abschusstabelle:

1. FSV Berga Nachwuchs,
2. SpG SSV Blau-Weiß Gersdorf /Lugauer SC,
3. SG SV Zehma 1897 e.V.,
4. SV Lok Glauchau/Niederlungwitz e.V.,
5. FC Crimmitschau 1,
6. FC Crimmitschau 2,
7. SV Hartenstein- Zschocken e.V.,
8. VSC Mylau-Reichenbach,

Bester Spieler: Anton V. - FSV Berga Nachwuchs
Bester Torwart: Nils S. - FC Crimmitschau 2

Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 10 Minuten

 


 f2westfalia17_01f2westfalia17_02f2westfalia17_03f2westfalia17_04



E1-Juniorenalt

08.01.2017 von 09:00 - 13:30 Uhr
Abschusstabelle:

1. VfB Auerbach,
2. FSV Silberstraße-Wiesenburg,
3. SG SV Zehma 1897 e.V.,
4. Lusaner SC,
5. SV Mülsen St. Niclas,
6. FC Crimmitschau I,
7. FSV Berga Nachwuchs,
8. FC Crimmitschau II,
9. SG 48 Schönfels e.V.,
10. SV Blau-Gelb Mülsen,

Bester Spieler: Justin S. - SG SV Zehma 1897 e.V.
Bester Torwart: Robert W. - FSV Silberstraße-Wiesenburg,

Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 8 Minuten



E2-Juniorenalt

15.01.2017 von 09:00 - 13:30 Uhr
Abschusstabelle: 

1. FC Thüringen Jena,
2. JFC Gera e.V,
3. FC Crimmitschau I,
4. SG Trünzig,
5. ESV Lok Zwickau,
6. SSV St. Egidien,
7. FC Crimmitschau II,
8. SV Mülsen St. Niclas,
9. VfB Eckersbach, 

Bester Spieler: Benno W. - FC Thüringen Jena

Bester Torwart: Sören K. - ESV Lok Zwickau

Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 8 Minuten


 170115_e2-junioren_01170115_e2-junioren_02170115_e2-junioren_03170115_e2-junioren_04



D-Juniorenalt

08.01.2017 von 14:30 - 18:30 Uhr
Abschusstabelle:: 

1. VFC Plauen,
2. Oberlungwitzer SV,
3. SV Lok Glauchau/Niederlungwitz e.V.,
4. SSV Traktor Nöbdenitz e.V.,
5. SV Mannichswalde,
6. FC Crimmitschau,
7. SG Traktor Neukirchen/Pl.,
8. SV Schmölln 1913 e.V.,

Bester Spieler: Jessica H. - SV Mannichswalde,
Bester Torwart: Simon S. - VFC Plauen,

Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 10 Minuten



C-Juniorenalt

15.01.2017 von 14:30 - 18:30 Uhr
Abschusstabelle: 

1. SSV Traktor Nöbdenitz, 
2. SG Traktor Neukirchen,
3. Meeraner SV,
4. Wüstenbrander SV,
5. FC Crimmitschau II, 
6. FC Crimmitschau I,
7. JFC Gera e.V,
8. Reichenbacher FC,
9. FC Sachsen Steinpleis Werdau,
10. SpVgg Blau Weiss Gersdorf/ Lugauer SC,

Bester Spieler: Erik G. - SSV Traktor Nöbdenitz,
Bester Torwart: Jakob H. - Wüstenbrander SV,

Spielstärke: 1 : 4, Spielzeit: ca. 8 Minuten


170115_c-junioren_01170115_c-junioren_02170115_c-junioren_03170115_c-junioren_04


altMänner

14.01.2017 von 16:00 - 22:00 Uhr
Abschusstabelle: 

1. SV Fortschritt Crimmitschau 2,
2. SV Großstöbnitz 90 e.V.,
3. FC Crimmitschau,
4. SV Härtensdorf 1902 e.V.,
5. SG Traktor Neukirchen III,
6. SV Fortschritt Crimmitschau 1,
7. FCC-A-Junioren,
8. SG Traktor Neukirchen Freizeit,

Bester Spieler: Moritz Kutschbach - SV Großstöbnitz 90 e.V.,
Bester Torwart: Fabian Z. - FCC-A-Junioren
,


Spielstärke: 1 : 3, Spielzeit: ca. 10 Minuten


 

Die Adresse:
„Haus der Vereine“ 
Mannichswalder Straße 22
08451 Crimmitschau

Anfahrt aus Richtung Chemnitz, als PDF hier rechts klicken zum Download
Anfahrt aus Richtung Thüringen, als PDF hier rechts klicken zum Download

 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68
/