Erstes Testspiel der Männer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: N. Hunski   
Montag, den 17. Juli 2017 um 20:37 Uhr

FC Crimmitschau – FC Altenburg II        7 : 1  ( 3 : 0 )

Der FC Crimmitschau spielte mit einer neu formierten Mannschaft auf dem Meeraner Kunstrasen, da im heimischen Stadion Rollrasen verlegt wurde.
Viele ehemalige Spieler vom SV Fortschritt Crimmitschau, die den Weg zum FCC gefunden haben, kamen in diesem Spiel erstmals zum Einsatz.
Nach einem nervösen Beginn hatte der Gastgeber das Geschehen im Griff. In der 12. Minute war es Axel Weidner, der auf Vorlage von Aaron Frieß das 1:0 erzielte, während im Gegenzug die Gäste die Querlatte trafen.

Erneut war es Weidner, der in der 20.Minute auf 2:0 erhöhte, davor konnte sich der Gästetorwart zweimal auszeichnen. Nur sechs Minuten später erhöhte Tobias Ullrich auf 3:0.
Der FCC wechselte zur Halbzeit. Nach einer Flanke von Holger Wittig stellte Mahmoud Alhousen auf 4:0 und nur drei Minuten später fiel das 5:0 durch Aaron Frieß. Matthias Ißbrücker erzielte mit einer schönen Einzelleistung in der 57. Minute das 6:0. Die Gäste kamen durch Christian Hoff in der 72. Minute zum 6:1, aber Aaron Jäger stellte in der 83. Minute den alten Abstand wieder her. (NH)
Am Ende eine sehr gute Vorstellung der Mannschaft, die Spaß auf mehr macht. (NH)

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. Juli 2017 um 21:48 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68
/