Hallenturniere des FC Crimmitschau starten mit Westfalia-Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: M. Lauck   
Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 19:31 Uhr

alt

4. Westfalia-Cup beim FC Crimmitschau

Bereits zum 4. Mal in Folge konnten wir die Westfalia GmbH als Hauptsponsor für unser C-Jugend- und Nachtturnier gewinnen. Deshalb sprechen wir den Dank dafür gleich in der Einleitung aus, besonders an Herrn Fischer, der als Vertreter der Westfalia GmbH die Turniereröffnung der C-Junioren übernahm! Ein tolles Engagement, wovon unser Verein maßgeblich profitiert.

Wir resümieren unseren ersten Hallenturniertag, der uns, unseren Spielern und Fans sage und schreibe 12 Stunden Fußball bot! 

Bis in die späte Nacht hinein wurde im Haus der Vereine gekickt. 16 Gastmannschaften waren angereist, um am Ende das Tages einen Pokal in ihren Händen zu halten. Gelungen ist dies bei den C-Junioren der SG Traktor Neukirchen/Pl. Nachwuchs, die nicht nur Turniersieger wurde, sondern mit Marcel Selmi auch noch den besten Torschützen sowie mit Tom Jäger den besten Turnierspieler stellte.
Sandra John vom 1.FFC Chemnitz wurde als beste Torhüterin ausgezeichnet.

Nach einer kurzen Pause, die den Organisatoren gegönnt war, standen schon die Mannschaften des Nachtturniers unserer Herren höchstmotiviert auf dem Parkett. 

Ebenfalls bestrebt nach Bestleistungen waren unsere A-Junioren, die dieses Jahr abermals gegen die Herren antreten durften. Hier galt es, sich auszuprobieren und Erfahrungen für die weitere fußballerische Laufbahn im Herrenbereich zu sammeln.
Besonders erfreulich war dieses Jahr, dass unser Nachtturnier mit 10 angemeldeten Teams komplett ausgebucht war. Somit stand einer langen Fußballnacht absolut nichts im Weg - und diese wurde es auch.
Erst gegen 01:00 Uhr stand der Turniersieger fest. Dieser hieß SSV Traktor Nöbdenitz e.V. Für unsere vereinseigenen Mannschaften lief es leider nicht ganz so gut und endete mit dem 8. Platz für die Herren und dem 9. Platz für die A-Junioren.
Allerdings steht bei Turnieren solcher Art nicht nur der Kampfgeist und Siegeswille im Vordergrund, sondern vor allem auch der Spaß, den hoffentlich alle hatten!

Wir bedanken uns noch einmal bei unserem Sponsor, der Westfalia GmbH, sowie allen Teilnehmern, Fans und ganz besonders bei den Unterstützern vom Kampfgericht und Catering sowie bei allen, die fast im Morgengrauen geholfen haben beim Entfernen der hinterlassenen Spuren von 12 Stunden Fußball (ML)

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Januar 2018 um 08:44 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68
/