FV Blau-Weiß Hartmannsdorf - FC Crimmitschau 2:2 (0:0)
In einem Spiel mit vielen unnötigen Nickligkeiten musste sich Crimmitschau gegen FV Blau-Weiß Hartmannsdorf am Ende mit einem Punkt zufriedengeben.
Nach einer Torlosen ersten Halbzeit, trafen Axel Weidner in der 53. Minute zum 0:1 bis die Gastgeber in der 77. Minute ausgleichen konnten.
Leon Kohl traf in der Nachspielzeit 90. +3 zum 1:2.
Aber nur eine Minute später traf Hartmannsdorf noch zum 2:2 Endstand.

SG TSV Sachsen Hermsdorf Bernsdorf 2/FSV 1990 Dennheritz 2 - FC Crimmitschau 2 2:3 (2:0)
Unsere 2. Männermannschaft gewann auf dem Rasenplatz in Bernsdorf nach drei Toren in der zweiten Halbzeit.
Die Torschützen waren Thomas Linke (60. und 77.), Heiko Schubert (80.)