FC Crimmitschau e.V.
Menu
  • 01-2021_edeka-1.png
  • 02-200919_DSC_6463.png
  • 03-200919_DSC_6830.png
  • 04-2021_lehmann-1.png
  • 05-200920_DSC_734204.png
  • 06-2021_dfa-1.png
  • 07-200920_DSC_754605.png
  • 08-slyder-1.png
  • 10-slyder-3.png
  • 11-slyder-4.png
  • 12-2021_eubios-1.png
  • 13-slyder-5.png


Am Samstag fand auf unserer Sportanlage endlich mal wieder ein Firmen-Cup statt.
Von 14-17 Uhr traten 5 Unternehmen aus unserer Region gegeneinander an.
Im Modus Jeder gegen Jeden und bei optimalen Fußballwetter hatten die angetretenen Teams sichtlich Freude an diesem schönen Event.
Natürlich zeichneten sich nach ein paar Spielen die möglichen Favoriten auf den Sieg ab. So ging es im vorletzten Spiel "Arkema GmbH" gegen "EUBIOS". um den Turniersieg.
EUBIOS reichte hier das 1:1 Unentschieden aus.

(09.2021) Fehlende Spielberichtsfreigaben
In den letzten Wochen sind bei den elektronischen Spielberichten mitunter keine Vereinsfreigaben erfolgt. Vereine sind zur Freigabe des Spielberichts verpflichtet.
Dies sollte idealerweise direkt nach Spielende erfolgen (Bestätigung von Verwarnungen, Auswechslungen, Verletzungen usw.), kann aber auch einige Zeit später oder am Folgetag erledigt werden.
Es wird ausdrücklich um mehr Sorgfalt beim Ausfüllen des Spielberichts gebeten.


(09.2021) FAQ Coronavirus
Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt hat eine neue Corona-Schutz-Verordnung auf den Weg gebracht, die vom 23. September bis 20. Oktober 2021 gilt. Für den Fußball im Außenbereich
sieht die Verordnung grundsätzlich keine neuen Beschränkungen vor.


(09.2021) Aktion „Fair bleiben, liebe Eltern“
Auf den Fußballplätzen im gesamten Bundesgebiet setzen unsere Jüngsten an den kommenden beiden Wochenenden mit einer Fair Play-Karte ein Zeichen gegen Entgleisungen von Eltern am Spielfeldrand.
Vor dem Anpfiff bekommen Mama oder Papa von den Kids eine grüne Karte mit Verhaltenstipps. Zum Beitrag

Am Mittwoch starteten Peter Weiland und Peter Bachmann aus Crimmitschau als Team BlechXpress in "The Deutschland Rallye"
Dabei gilt es, Deutschland zu erfahren und außergewöhnliche Aufgaben zu erledigen.
Eine haben sie schon vor dem Start gemeistert.
Durch die Unterstützung ortsansässiger Unternehmen wurden 400,-€ für unsere D-Junioren gesammelt, welche sich sehr über diese Überraschung gefreut und sich gleich noch auf dem Audi A6 (Baujahr 1998) verewigt haben.

Wir wünschen dem Team viel Spaß, tolle Eindrücke und hoffen, dass unser Nachwuchs ähnlich viel Gas auf dem Platz gibt.

Ein-Mann-Jahrgang rückt auf

Seit diesem Sommer ist Luis Bartsch fester Bestandteil unserer Männermannschaften.
Der frischgebackene Abiturient durchlief alle Jugendmannschaften unseres Vereins, musste aufgrund seines Alters jedoch alle 2 Jahre eine spielfreie Saison einlegen.
Dass er sich davon nicht unterkriegen lassen hat, zeugt von seiner positiven Einstellung und seinem Spaß am Fußball. Vielleicht möchte der defensive Mittelfeldspieler die fehlenden Spiele auch nachholen, denn am Wochenende steht er im Kader beider Mannschaften.
Herzlich Willkommen im Männerbereich und alles Gute, Luis

Am Freitag startete beim FC Crimmitschau das 8. Erlebnis-Fußball-Camp auf der Sportanlage.

Schon am Donnerstag begann das Camp mit einer Trainingseinheit für alle kleinen und großen Tormänner.
Am Freitagnachmittag war dann der Start des Camps bei dem sich 69 Kinder angemeldet haben. Somit ist das Camp wieder sehr gut ausgebucht.

Am Freitag gastierte die Lebenshilfe Gera mit ihrem wöchentlichen Fußballtraining auf unserem Kunstrasen in Frankenhausen. 
Die Initiative hierzu gab Torsten Hoßbach, Betreuer der Gruppe und Trainer der Männermannschaft des FC Crimmitschau. Mit Sebastian Simon, Aaron Jäger, Marvin Heumos, Axel Weidner und Fabian Zipfel nahmen auch einige Spieler an der Einheit teil. 
Bei gutem Wetter wurden zum Kennenlernen einige Pass- und Schussübungen durchgeführt, danach folgte ein kurzweiliges Kleinfeldturnier. Die Stimmung war bei allen Beteiligten durchweg ausgelassen und es wurde viel gescherzt. 
Wir Spieler bedanken uns für diesen wunderbaren Vormittag und hoffen die Jungs und Mädels mal wieder auf unserem Platz begrüßen zu dürfen!

Ab dieser Saison werden unsere Männermannschaften durch den EDEKA-Markt Crimmitschau unterstützt.
Wir freuen uns riesig, umfangreiche und langfristige Unterstützung von einem Unternehmen zu erhalten, welches beim Einkaufen als Top-Adresse in Crimmitschau gilt.
Herr Fiedler als Verantwortlicher seitens EDEKA möchte der Stadt durch dieses Sponsoring etwas zurückgeben und freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem FC Crimmitschau.

Neues vom FCC