FC Crimmitschau/ SV Mannichswalde – VfL 05 Hohenstein-Ernstthal/ Wüstenbrander SV 5:2 (2:1)

Das Viertelfinale im Kreispokal der B-Junioren sollte nach der mehr als dreimonatigen Unterbrechung das erste Spiel unter Wettkampfbedingungen auf unserer Anlage werden.
Die Kreisoberliga-Saison, bei der unsere Jungs punktgleich mit dem Tabellenführer vom FSV Zwickau II auf Platz 2 standen, wurde abgebrochen. Umso größer ist nun die Motivation, sich zumindest den Pokal zu schnappen als Belohnung für die tolle Saison.

Dafür musste man am letzten Samstag gegen den Tabellenfünften bestehen und erledigte diese Aufgabe souverän.
Das 1:0 fiel in der 12. Minute, nachdem Paul Winkler einen klugen Pass auf Jasper Hennemann spielte und dieser den Ball locker einschob. Nur 6 Minuten darauf kamen die Gäste jedoch zum spektakulären Ausgleich: Tom Unger setzte einen 40-Meter-Freistoß in den Knick.
Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem der FCC mit kurzen Pässen zum Erfolg kommen wollte, die Gäste hingegen mit langen Bällen auf ihre gefährlichen Stürmer. Die Führung erzielte dann erneut Jasper Hennemann: Nach einem Freistoß von Paul Winkler konnte Max Wagner den Ball nicht auf das Tor köpfen, Jasper stand goldrichtig und vollendete zum Halbzeitstand.

Nach der Pause war unsere Mannschaft spielbestimmend und konnte durch 2 weitere Tore von Jasper Hennemann zwischen der 52. und 56. Minute die Vorentscheidung erzielen. Dem ersten Tor war ein sehr schöner Angriff über Max Wagner und Nick Jonzek vorausgegangen, dem zweiten Tor ein langer Einwurf von Niklas Zipfel, den Jasper mit viel Auge und Gefühl über den zu kleinen Torhüter lupfte.
Die Gäste erhielten noch einmal etwas Aufwind, weil Tim Drechsel in der 66. Minute einen zu kurzen Rückpass spielte, den der schnelle Simon Schönherr zum Anschlusstreffer nutzte. Richtig brenzlig wurde es jedoch nicht, weil die Abwehr der Crimmitschauer und ein gut aufgelegter Florian Uda im Tor dies zu verhindern wussten.
In der Nachspielzeit konnte Tim Drechsel seinen Fehler dann wiedergutmachen. Er nutzte den Abpraller in Folge eines harten Abschlusses vom eingewechselten Tom Jäger.

Wer sich das Spiel (inkl. Kommentar) noch einmal ansehen möchte, kann dies hier (https://www.facebook.com/watch/live/?v=266671661309033&ref=watch_permalink) tun. Über eine Spende wären wir sehr dankbar. (IBAN: DE 06 8704 0000 0742 3726 00, PayPal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Herzlichen Glückwunsch an unsere B-Junioren zum Einzug in das Pokalhalbfinale, welches am kommenden Samstag in Kirchberg stattfinden wird. Wer wieder Live-Fußball aus Frankenhausen sehen möchte, muss am Samstag ab 13:45 Uhr auf unserer FB-Seite vorbeischauen. Dort zeigen wir das Spiel unserer Männer gegen den Meeraner SV inkl. anschließender Aufstiegsfeier mit kleinem Rahmenprogramm. (S. Simon)