FC Crimmitschau e.V.
Menu


FC Crimmitschau - SV 1861 Kirchberg 4 : 1 (2:0)

Am Samstag empfing unsere neuformierte C-Jugend den SV Kirchberg zum 1.Punktspiel. Für viele Spieler war es das erste Spiel auf Großfeld und somit wusste man nicht so genau, wo man stand.
Umso besser, dass gleich der erste vernünftige Angriff in der 4. Minute zum 1:0 genutzt wurde.
Auf Zuspiel von Ryan Grützki konnte Carlos Fortenbacher souverän den Ball im Tor unterbringen. Danach spielte sich das Geschehen mehr oder weniger zwischen beiden Strafräumen ab.

Zwei gute Chancen durch Linus Linke und Joel Miguel Galo Schulz blieben leider ungenutzt. Als alles mit der Pause rechnete, gelang nach Stellungsfehler der Abwehr Ryan Grützki das 2:0.
In der zweiten Halbzeit wurden zunächst wieder 2 Chancen durch Linke und Galo Schulz vergeben. Auf der Gegenseite konnte Kirchberg durch einen blitzsauberen Konter in der 46. Minute auf 1:2 verkürzen. Glücklicherweise konnte Joel Miguel Galo Schulz bereits in der 49. Minute nach schöner Vorarbeit von Florian Leupold wieder auf 3:1 erhöhen. Die Vorentscheidung fiel dann sieben Minuten später, als Galo Schulz einen schönen Angriff über Linke und Fortenbacher zum 4:1 abschloss. Danach verwaltete der FCC das Ergebnis und ließ nur noch in den letzten zwei Minuten zwei Chancen
durch die Kirchberger zu.
Letztendlich eine gute Leistung zum Saisonstart und ein verdienter Sieg unserer Jungs.(MG)

FCC spielte mit: J.Müller - P.Roger, L.Reiche, J.Scheerer, P.Süß - F.Leupold, T.Dinda, C.Fortenbacher, J.Galo Schulz, L. Linke - R.Grützki
Wechsler: S.Srour (ab.36.min)